Warum brauchen wir ein vertieftes Denken und Wahrnehmen, um heute gestaltend handlungsfähig zu sein? Lesen Sie in diesem Artikel von Paula Kühne Rendtorff weiter (erschienen in der Campyrus der Zeitschrift Die Drei, Ausgabe März 2019)!